BERITT

 

Ausbildung von der Remonte bis zum Grand Prix

 

Welche Pferde?

Ich bilde von der Remonte (ab 4jährig) bis zum Grand Prix Pferd junge, dressurbetonte Sportaspiranten mit größtmöglicher Sorgfalt und gemäß ihren natürlichen Anlagen aus.

Beritt

Jedem Pferd gebe ich die Zeit, sich körperlich zu entwickeln, um Leistungsbereit zu sein. Daher nehme ich keine Pferde, deren Aufenthalt von zu kurzer Dauer ist.

Langfristiger Ausbildungs- und Turnierberitt talentierter Dressurpferde absprechbar. Kapazität gering. Individualität hoch.

Wie?

Abwechslungsreich, individuell, gewissenhaft, qualifiziert und durchlässig!

Takt, Losgelassenheit, Anlehnung, Schwung, Geraderichtung und Versammlung sind die Punkte der Skala der Ausbildung FN. Sie bauen aufeinander auf und bilden die Durchlässigkeit, die Basis allen Reitens.

Biomechanik

unabdingbare, biomechanisch fundierte Gymnastizierung zum korrekten und leistungsfähigen Muskelaufbau und zur Gesunderhaltung stehen an erster Stelle.

Beritt Ponys?

Leider nein.

Turnierpräsentation ?

Ja. Wenn das Pferd die entsprechende Konstitution hat.

Lob?

Lob ist mein oberstes Gebot. Das Loben im richtigen Moment ist der Schlüssel zum Erfolg: Die Freude des Pferdes an der täglichen Arbeit.

Kann ich dem Training zuschauen?

Ja. Jederzeit.

Vollberitt in Kombi mit Unterricht möglich?

Leider nein. Ich nehme nur ausgewählte Sportpferde in Ausbildungsberitt. Der Kunde erhält keinen Unterricht.

Michaela KronenbergerBeritt